Leistungssteigerung für den Mosquito

 

 

 

Im Forum wird viel diskutiert über Leistungssteigerung des Mosquito-Motor´s. Normalerweise reicht die Original-Leistung auch für einen Start in der Ebene bei Null-Wind vollkommen aus.

Trotzdem - für alle, die sich mehr Leistung wünschen, gibt es jetzt eine Möglichkeit.

Toni Roth, Mosquito-Pilot seit Jahren, bastelt an seinem Mosquito seit er ihn besitzt und hat in der Zeit viel Erfahrung gewonnen. In Eigentwicklung hat er einen Resonanzauspuff (gefertigt aus Edelstahl) entworfen.

Weiterhin hat er es nach seinen eigenen Angaben geschafft, durch Feintuning des Motors eine Leistungssteigerung von 10% bis max. 30% zu erreichen. Die Steigerungsrate ist abhängig vom jeweiligen Motor und der schon vorhandenen Leistung. Es wird immer eine Motordrehzahl von mindestens 9.000 U/min mit dem Faltpropeller erreicht.

Nachfolgend die Möglichkeiten, die Toni Roth bietet:

Edelstahl Resonanzauspuff mit Krümmer, Halteschelle, Schrauben, Federn, Carbon Enddämpfer passend für RADNE RACKET 120 mit E-Starter und Handstarter.

Preis 298,- €

Motorabstimmung nach Aufwand.

Toni Roth Tel.: 0172 5312030

Redundante Starteinrichtung Für Mosquito´s mit E-Starter durch zusätzlichen HANDSTARTER mit Umbau von Gebläsekühlung auf effizientere Fahrtwindkühlung.

Das zusätzliche Gewicht beträgt gerade mal 500 gramm!!

Preis 346,- €

Mosquito Landebeinräder:

Preis 96,-

Basis-Landeräder:

Preis 220,-

Toni Roth Tel.: 0172 5312030